„Kaiser und Sultan“ im Badisches Landesmuseum Karlsruhe

der Herbolzheimer Kulturkreis lädt ein zur Fahrt nach Karlsruhe zum Besuch der Ausstellung

„Kaiser und Sultan“
Nachbarn in Europas Mitte 1600 – 1700
Badisches Landesmuseum, Schloss Karlsruhe

Mit Kostümführung
– Sokollu Mehmed Pascha – Ein Großwesir erzählt (Dr. H. Pacher), oder
– Markgräfin Sibylla Augusta – Gemahlin des Türkenlouis (Helene Seifert)
und einer weiteren Führung, falls der Bus gut besetzt sein wird.

Kosten pro Person für Busfahrt, Eintritt und Führung 30 €, mit Museumspass 20 €.
Termin: Mittwoch, 1. April 2020
Treffen an der Breisgauhalle: 12.15, Abfahrt: 12:30 Uhr.
Rückfahrt 18 Uhr ab Landesmuseum Schloss Karlsruhe

Kosten bitte vor Antritt der Fahrt entrichten.
Anmeldung ab sofort möglich: 07643 5015

Beschreibung der Ausstellung:
https://www.landesmuseum.de/kaiser-und-sultan

„Die Ausstellung präsentiert rund 320 osmanische und osmanisch beeinflusste Exponate. Erstmals vereint sie in großem Umfang die Sammlungen aus Karlsruhe mit der bedeutenden Türckischen Cammer der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Darüber hinaus werden Leihgaben aus Budapest, Krakau und Wien sowie aus Ptuj (Slowenien) präsentiert.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.