Einladung zur Autorenlesung – Christoph Poschenrieder »Der unsichtbare Roman«

Im Rahmen der „Woche der unabhängigen Buchhandlungen“ präsentieren die Stadtbücherei, der Herbolzheimer Kulturkreis und die Buchhandlungen Bücherwurm gemeinsam den international erfolgreichen Schriftsteller Christoph Poschenrieder mit seinem neuesten Buch: Der unsichtbare Roman“.

Inhalt:“Wer ist schuld am Ersten Weltkrieg? Im Jahr 1918 wird die Frage immer drängender. Da erhält der Bestsellerautor Gustav Meyrink in seiner Villa am Starnberger See ein Angebot vom Auswärtigen Amt: Ob er – gegen gutes Honorar – bereit wäre, einen Roman zu schreiben, der den Freimaurern die Verantwortung für das Blutvergießen zuschiebt. Der ganz und gar unpatriotische Schriftsteller und Yogi kassiert den Vorschuss – und bringt sich damit in Teufels Küche …“

Wann:
Freitag, 08. November,
19.30 Uhr
Wo:
im Torhaus Herbolzheim, Hauptstr. 60
Eintritt:
10 € inkl. Begrüßungsgetränk

Kartenvorverkauf in den Buchhandlungen Bücherwurm in Herbolzheim und Kenzingen;
Restkarten an der Abendkasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.